Baum

Stammbaum

Es gibt jetzt auch die Arbeitsversion eines Stammbaumes.
Unter der Rubrik Geschwister werden seitenweise die Geschwister der Kinder eines Familienmitglieds aufgelistet.

Der Übersichtlichkeit halber lautet die Überschrift der Seiten „Kinder von … und …“ Wir ordnen also die Generation der Nachkommen ihren jeweiligen Eltern zu.

Der Link „Nachkommen“ führt jeweils über die Kinder des Familienmitglieds zu der nächsten Generation…usw.

Wir beginnen mit den Nachkommen eines Herrn Gellern geboren vor 1655 am wunderschönen Südrand der Lüneburger Heide. Los gehts!

(Frühere Vorfahren sind zwar bis 1500 zu finden, die genauen Verwandtschaftsverhältnisse müssen aber noch erforscht werden und werden von mir nicht unter 1gr Paracetamol als Kopfschmerzprophylaxe eingepflegt)

Rainer Gellern

Das Beitragsbild „Vorsicht gesunder Baum“ trieft leider vor Ironie. Seitdem ich mich wieder mit Familienforschung beschäftige (genauer: seit vierzehn Tagen) habe ich nämlich entsetzt festgestellt, daß in den letzten fünf Jahren zwar zwei Gellerns verstorben sind, aber nur einer dazu kam. Und das in einer Familie, die in Spitzenzeiten sechs bis sieben Nachkommen zur Welt brachte. Bald sind wir weg-konsolidiert. 🙁

 

2 thoughts on “Stammbaum”

  1. Hallo Admin dieser Seite,

    Da mich niemand danach gefragt hat, ob meine Persönlichkeit hier auf dieser Homepage zur Öffentlichkeit gebracht werden darf, bitte ich hiermit, um die Löschung meiner Daten und zwar sofort! Da mein familiärer Stammbaum bedeutend anders aussieht und dieses nicht den Tatsachen entspricht, sondern eher Rufschädlich ist muss ich dieses Veröffentlichen meiner Persönlichkeit nicht Dulden!
    MfG Leroy Telke

    1. Guten Tag,
      Die Seite habe ich komplett gelöscht. Tut mir Leid für den Ärger und ich bitte um Entschuldigung. Ich war da vermutlich etwas naiv.
      Rainer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *